Chinesische traditionelle Etikette

China genießt seit der Antike den Ruf des Zeremonienstaates. Seit Tausenden von Jahren ist die Etikette der Zhou-Dynastie, das vollständig als Liyue-System (Höflichkeit und Musik) bezeichnet wird, die Quintessenz der chinesischen Kultur. Sie teilen die sozialen Positionen der Menschen und machen soziale Normen nach Li, sie bilden schließlich das Hierarchiesystem. Wie für Yue, basierend auf Li, um soziale Konflikte durch Musik abzumildern. Gegenwärtig wird die chinesische Etikette zunehmend in das Leben der Menschen integriert und spielt als Gesetz für das soziale Rechtssystem eine sehr wichtige Rolle. Tatsächlich ist die chinesische Etiketten ein besonderes kulturelles Phänomen, das das tägliche Leben der Chinesen zeigt.

 

 

Mianzi

In gewissem Sinne ist das chinesische Wort Mianzi dasselbe wie Gesicht. Mianzi der Chinesen haben jedoch eine besondere und wichtige Bedeutung: Sie sind nicht nur ein Zeichen persönlicher Würde und psychischer Reflexion, sondern auch ein Bedürfnis nach Ethik. Vielmehr ähnelt das Konzept von Mianzi dem von Prestige als konventioneller Regel für die soziale Kommunikation. Gesicht geben bedeutet, einen anderen zu respektieren, wenn nicht, ist es unhöflich. Sie können viele Beispiele für Mianzi im Leben der Chinesen sehen, sie sprechen normalerweise nicht direkt Nein, um andere abzulehnen. Man kann sagen, dass ich gerade sehr beschäftigt bin oder es zu schwierig ist. Warum schenken die Chinesen Mianzi viel Aufmerksamkeit? Erstens wird die Familie seit der Antike als der wichtigste Kern betrachtet, was bedeutet, dass der kollektive Nutzen wichtiger ist als der des Einzelnen, und dass persönliche Ehre und Schande mit der Familie verbunden sind. Danach übt die konfuzianistische Kultur einen guten Einfluss auf die Chinesen aus, betont die Philanthropie, um die Harmonie zwischen den Menschen aufrechtzuerhalten. Außerdem ist es nicht sinnvoll, ihre Fehler auch dann direkt offenzulegen, wenn Freunde Fehler machen. Daher nimmt Mianzi nach Meinung der Chinesen eine einzigartige Position ein. Öffentliches Lob und aufrichtige Bewunderung sind die Akte des Gesichtsausdrucks. Öffentliche Kritik, Sprachunterbrechung sind unhöflich.

 

 

Geschenk

In der Regel drücken die Menschen Respekt, Dank, Freundschaft und Liebe aus, indem sie ein Geschenk machen. Für die Chinesen ist es eine gemeinsame Etikette. Wenn einer die Gabe eines anderen empfängt, wird er ihm auch zu einem geeigneten Zeitpunkt eine Gabe geben, dies ist Höflichkeitsforderung der Gegenseitigkeit (Li Shang Wang Lai), die einen traditionellen Weg darstellt, um Freundschaft aufzubauen und aufrechtzuerhalten. Das Wichtigste ist, den Geschmack anderer zu respektieren, ungeachtet des Zwecks.

 

Hier sind einige Tipps.

  • Wenn Sie in China ein Geschenk geben oder erhalten, öffnen Sie das Geschenk nicht, wenn der Schenker anwesend ist.
  • Sie können nicht Regenschirm oder Uhr beschenken(die chinesische Aussprache von Regenschirm bedeutet Abschied und die Uhr steht für qualvolle).
  • Es ist auch besser, die schwarze oder weiße Geschenkverpackung zu vermeiden, vor allem bei der Hochzeit und im Krankenhaus, es ist tödlich in China.

 

 

Soziale Etikette

Hände schütteln

Dieser Etikette leitet sich aus einer Legende ab: Auf dem Schlachtfeld der Antike zeigen sich die alten Europäer gegenseitig, dass sie keine Waffen in die Hand nehmen, um ihre Freundschaften zu offenbaren. Es wurde nach der Revolution von 1911 populär. In der heutigen Geschäftswelt ist Händeschütteln eine häufiges Etikette. Beim Händeschütteln muss er auf das Gesicht des Gegners schauen. Gleichzeitig sollte die Zeit nicht zu lang sein, normalerweise zwischen 3 und 5 Sekunden. Wenn zwischen höheren und niedrigeren Ebenen, muss die höhere zuerst sein. Zwischen Älteren und Jüngeren, ersteren zuerst. Damen stehen bei Männern und Frauen an erster Stelle. Wenn Sie verschiedenen Personen die Hand geben, können Sie die Reihenfolge von Position, Alter und Geschlecht einhalten. Darüber hinaus ist auch die Reihenfolge, in der Gäste und Gastgeber miteinander in Kontakt treten, unterschiedlich. Der Gastgeber schüttelt zuerst die Hand, um den Gast zu begrüßen, aber wenn er den Gast entlässt, der spätere zuerst. Natürlich gibt es Tabus beim Händeschütteln. Zum Beispiel: Hände nicht durch Kreuzen oder mit zwei Händen schütteln. Schütteln Sie nicht mit der linken Hand. Tragen Sie keine Handschuhe. Führen Sie Ihre Hand nicht in die Tasche, wenn Sie sich die Hände schütteln. Tragen Sie keine Sonnenbrille.

 

 

Visitenkarte

Es ist ein praktisches und einfaches Kommunikationsinstrument im modernen Handel. Im allgemeinen liegt die Länge zwischen 8,6 cm und 10 cm, die Breite zwischen 5,5 und 6 cm. Derzeit ist der beliebteste Standard in China 9 cm x 5,5 cm, weiß, hellblau, hellgelb usw. Eine normale Visitenkarte enthält Firma (Name, Marke, Abteilung), persönliche Behandlung (Name, Position) und Kontaktformular (Firmenadresse, Telefonnummer, Fax, Postleitzahl). In der Regel gibt die niedrigste Position die Karte an die höchste Position, die Minderjährigen an die Ältesten und die Herren an die Damen, und die späteren geben sie auch an die vorherigen. Höflicher ist es, die Karte mit einem Lächeln und zwei Händen zu geben, gleichzeitig die Vorderseite der Karte vor die Leute zu legen und Grüße auszudrücken.

 

 

Diätetische Bezeichnung

Sitzplatzbestellung

In China hat die Bedeutung der Sitzordnung einen hohen Stellenwert, da sie vom Gastsitz aus die Haltung und Aufrichtigkeit des Gastgebers widerspiegeln kann. Wenn Sie am runden Tisch essen, sind die Leute, die vor der Tür sitzen, der wichtigste Gast, das heißt, der Sitz ist der höchste. Folgen Sie der linken und rechten Seite des Gastes. Aus der Sicht der Entfernung zum höchsten Sitz, je näher am Hauptsitz, desto mehr unterscheiden sich die Sitze. Als Eigentümer müssen Sie früher anreisen und den Gast an den entsprechenden Platz verweisen. Als Gast ist es am wichtigsten, dem Layout zu folgen.

 

 

Gerichte bestellen

Wenn Sie genügend Zeit haben, können Sie die Gäste nach der Ankunft der meisten Gäste Gerichte bestellen lassen. Auf Einladung des Gastgebers können Sie ein beliebtes Gericht zu einem angemessenen Preis bestellen.

 

Bei der Bestellung von Gerichten geben wir drei Tipps:

  • Eine Person einen Teller, schließen Sie Fleisch und Gemüse, heißes und kaltes Gericht ein.
  • In Bezug auf die Gastronomie können Sie einige repräsentative chinesische Gerichte empfehlen, wie Hühnerwürfel mit Speziallycheegeschmack, große Schweinefleischbällchen, ein paar lokale Gerichte: lackierte Ente aus Peking, salzige Ente aus Nanjing.
  • Gleichzeitig können Sie durch Rücksprache mit dem Restaurantleiter exquisite Speisen zu sich nehmen.

 

Achten Sie in der Zwischenzeit auf besondere Ausnahmen:

  • Muslime essen kein Schweinefleisch und trinken nichts.
  • Manche Unpässliche müssen sich von Öl und Fleisch trennen.
  • Männer aus den Provinzen Sichuan und Hunan bevorzugen scharfes Essen, aber die aus Zhejiang und Jiangsu wollen süßes Essen. Außerdem essen Ausländer kein tierisches Innereien.

 

 

Essen

  • Sie können mit dem Essen beginnen, wenn alle fertig sind.
  • Kinder können nicht essen, bevor ältere Menschen essen.
  • Sie können nicht zu viel Essen in Ihre eigene Schüssel geben.
  • Sie müssen beim Essen und Trinken schweigen, und Sie können das Besteck nicht mit Stäbchen schlagen.
  • Stecken Sie keine Stäbchen in Reis, was bedeutet, dass Sie dem Ahnen Tribut zollen.
  • Es ist besser, man die Schüssel auf der Hand zu nehmen.
  • Wenn der Eigentümer nach dem Essen nichts sagt, kann der Gast nicht im Voraus abreisen.

 

 

Trinken

Die Trinkkultur Chinas lässt sich bis in die westliche Zhou-Dynastie (von 1046 bis 771 v. Chr.) zurückverfolgen. Zu dieser Zeit wurde eine Reihe vollständiger Trinkkultur gegründet, um das Trinken in einem Weinkeller vorzuschlagen angemessene zeit und protokoll beachten. Wie man trinkt, ist eigentlich ein Thema, das es wert ist, sorgfältig untersucht zu werden. Hier erzählen wir Ihnen nur zwei Details: Sie müssen aufstehen, indem Sie einen Toast vorschlagen, zusätzlich mit zwei Händen. Wenn Sie auf jedes einen Toast geben möchten, müssen Sie die Reihenfolge nach Alter und Position verstehen. Schließlich sollte der Gast dem Gastgeber danken und ihn zu gegebener Zeit zum Abendessen einladen.

 

 

Die chinesische Etikette ist sehr reichlich vertreten, die oben genannten machen nur einen minimalen Teil der Gesamtzahl aus. Wenn Sie möchten, können Sie mehr erfahren, wenn Sie nach China reisen.

Ähnliche Reise

10 Tage Landschaftliche Reise nach Zhangjiajie und Huangshan Berg
Peking, Zhangjiajie, Huangshan, Shanghai
Preis: €1598
11 Tage Nordchinesische Altstädte Erkundungsreise
Peking, Datong, Pingyao, Xian, Shanghai
Preis: €1534
13 Tage Reise nach Tibet und Panda Wunderland
Peking, Xian, Lhasa, Chengdu, Shanghai
Preis: €2421