Die Große Mauer in Juyongguan

  • Standort: Changping Bezirk, Peking, China
  • Gründe für einen Besuch: Eines der Weltkulturerben, der wichtigste Teil der Großen Mauer
  • Unsere Bewertungen: ★★★★
  • Öffnungszeiten: Von April bis Oktober von 08:00 bis 17:00 Uhr, Von November bis März 8:30 bis 16:00 Uhr

 

Die Große Mauer von Juyongguan war bereits vor 800 Jahren eine der acht großartigen Landschaften in Peking. Im Chinesischen bedeutet Guan Gebirgspass, so dass der Abschnitt Juyongguan ein Teil ist, der als Mauer durch Berge liegt, um die Feinde abzuhalten. Die Innenstadt von Peking erreichen Sie nach 60 km und die Große Mauer von Badaling nach 20 km. Die Große Mauer von Juyongguan wurde 1987 in das Verzeichnis des Weltkulturerbes aufgenommen und ist eine nationale Kulturschutzeinheit. Und der Juyongguan Pass ist einer der drei größten Pässe der Großen Mauer. Die anderen beiden sind der Jiayuguan Pass und der Shanhaiguan Pass.

 

Die Große Mauer in Juyongguan

 

In der Geschichte ist die Große Mauer von Juyongguan ein sehr wichtiger strategischer Ort, der das Binnenland und das Gebiet nahe der Nordgrenze Chinas verbindet. Es ist auch ein Verteidigungsort für die antike Stadt Peking. Auf dem Gebiet des Tourismus ist die Große Mauer von Juyongguan ein Teil für Abenteurer und Fotografen, um die originellste Atmosphäre der alten Schlacht zu schätzen.

 

Architektonische Besonderheiten

Die gemeinsame Ansicht der Juyongguan-Großen Mauer ist die majestätische Ansicht von Pässen, rollenden Zinnen und exquisiten Steinschnitzereien auf der Wolken-Plattform.

 

Die Große Mauer in Juyongguan

 

Bekanntlich ist jeder Teil der Großen Mauer für die gefährliche Geographie bekannt, auch der Abschnitt Juyongguan gehört dazu. Es war in verschiedenen Dynastien unter verschiedenen Namen genannt worden. Der heutige Name Juyonguan wurde in der Qin-Dynastie verwendet, als Kaiser Qinshihuang den Bau der Großen Mauer befahl. Der Juyongguan-Pass hat zwei Pässe, einen im Süden und einen im Norden. Der südliche heißt Nan Pass und der nördliche heißt Badaling. Dieser Pass war mit der Großen Mauer in der Süd- und Norddynastie verbunden.

 

Wie kommt man zum Juyongguan Pass?

1. Nehmen Sie die U-Bahnlinie 13 und steigen Sie an der Station Longze im Bezirk Changping aus. Nehmen Sie den Shuttlebus Nr. 68 und Sie werden dort ankommen.

 

2. Nehmen Sie den Badaling Expressway und nehmen Sie die Ausfahrt Juyongguan Pass.

 

3. Nehmen Sie die Busse Nr. 1,2, 3, 4, 5, 919 und steigen Sie am Juyongguang Pass Station aus.

 

Hinweis: Pfirsichblüten im Frühling und Ahornblätter im Herbst machen die Große Mauer in Juyongguan bezaubernder. Ein Besuch der Großen Mauer in Juyongguang bietet Besuchern eine wundervolle Erfahrung, die sich von anderen Teilen der Großen Mauer unterscheidet.

Ähnliche Reise

4 Tage Beste Reise in Peking
Peking
Preis: €344
5 Tage Peking Familienreise
Peking
Preis: €470
6 Tage Peking Shanghai Reise
Peking, Shanghai
Preis: €694