Wie kommt man von Shigatse zum Everest Basislager?

Der Everest, der Hauptgipfel des Himalaya und der höchste Berg der Welt, liegt an der Grenze zwischen China und Nepal. Der nördliche Teil liegt in Dingri Kreis, Tibet, China, während der südliche Teil in Nepal liegt und als Sagarmatha bekannt ist.

 

Das Basislager bezieht sich auf die Live-Zone, die zum Schutz der Everest-Kernumgebung eingerichtet wurde. Es liegt auf 5.200 Metern über dem Meeresspiegel, etwa 19 km mit der linearen Entfernung des Berges. Everest und ein nationales AAAAA-Tourismusgebiet.

 

 

Shigatse ist ungefähr 354 km vom Everest-Basislager entfernt und der Transport von Shigatse zum Everest-Basislager ist nicht ganz bequem. In Shigatse können sich die Passagiere einer Gruppenreise oder einem Charterwagen anschließen, um direkt zum Everest-Basislager zu gelangen. Oder nehmen Sie zuerst den Shuttlebus nach Tingri und überlegen Sie sich dann Wege von Tingri zum Everest-Basislager, aber das ist etwas frustrierend.

 

Von Join Tour Group in Shigatse (Sehr zu empfehlen)

Die Teilnahme an einer Reisegruppe ist der beste Weg, um von Shigatse zum Everest-Basislager zu gelangen. Shigatze ist eine kleine Stadt, es gibt nicht so viele Reisebüros und der Preis wird höher sein als der Preis in Lhasa. Um Ihre eigenen legitimen Rechte und Interessen zu schützen, müssen Sie einen formellen Reisevertrag mit dem örtlichen Reisebüro abschließen, wenn Sie der Gruppe beitreten.

 

Mit dem Charterwagen oder Kleinbus

Bisher fahren keine Shuttlebusse direkt vom Shigatse zum Everest Basislager. Der bequemste und direkteste Weg ist, ein Auto zu chartern. Aber Sie sollten wissen, dass Shigatse nur eine kleine Stadt ist. Es gibt nicht genug Arten von Autos, die Sie auswählen können. Die meisten von ihnen sind Kleinbusse, nur wenige SUV. Der Preis ist ein wenig teuer, fast so hoch wie der Preis für einen Bus direkt von Lhasa zum Mount Everest. (Hinweis: Wenn Sie ein Auto mieten, leihen Sie bitte kein nicht lizenziertes "schwarzes Auto". Der Preis ist zwar günstig, schützt jedoch nicht Ihre Sicherheit und Ihre Rechte.)

 

Mit dem Shuttlebus (Shigatse → Tingri → das Basislager)

Sie können auch zuerst den Shuttlebus von Shigatse nach Tingri nehmen und dann von Tingri aus den Weg zum Basislager finden. Nehmen Sie den Bus von der Shigatse Östlicher Vorort Passagierbahnhof(日喀则东郊客运站), die sich gegenüber dem Shanghai Platz befindet, und steigen Sie an der Haltestelle Baiba (白坝) aus. Der Ticketpreis beträgt ca. 50 RMB.

 

Es gibt Minibusse und Motorräder, die im Everest Basislager gemietet werden können. Es wird jedoch nicht empfohlen, ein Motorrad zu mieten, da die Straße holprig ist und das Fahren mit einem Motorrad nicht sicher ist. Sie müssen 1000 RMB für Hin- und Rückfahrt bezahlen, um ein Auto zu mieten. In Tingri können Sie sich auch für eine kostenlose Fahrt zum Everest Basislager entscheiden, aber im Allgemeinen sind die Fahrzeuge voll. Eine freie Fahrt zum Basislager ist etwas schwierig.

 

Oben erfahren Sie, wie Sie von Shigatse zum Everest Basislager gelangen. Wenn Sie die Reise von Lhasa zum Everest-Basislager beginnen, können Sie direkt einen Kleinbus chartern oder Reisegruppen in Lhasa beitreten, was günstiger und bequemer ist als in Shigatse. Derzeit fahren noch keine Shuttlebusse von Lhasa zum Everest.

Ähnliche Reise

8 Tage Tibet Everest Basislager Reise
Lhasa, Shigatse, Tingri, Mt. Everest
Preis: €1390
15 Tage Expedition zum Mt. Everest-Basislager
Peking, Xian, Lhasa, Shigatse, Tingri, Mt. Everest, Shanghai
Preis: €3015