Der Jadedrachen-Schneeberg

  • Standort: Autonome Grafschaft Yulong Naxi, Lijiang-Stadt, Yunnan-Provinz, China
  • Gründe für einen Besuch: Es ist ein Muss in Lijiang und auch ein ideale Ort, um die Schönheit von Eis, Schnee, Bergen und Wald zu bewundern.
  • Unsere Bewertungen: ★★★★★
  • Öffnungszeiten: 7: 00-18: 00

 

Der Jadedrachen-Schneeberg hat 13 Gipfel und ist 18,360 Meter Hoch. Es ist ein Schatz wilder Pflanzen und seltener Tiere, sind wie ein silberner Drache, der in den Wolken liegt.

 

Wissenschaftler sagen, sie sei vor 230 Millionen Jahren in einem uralten Tal aufgetaucht, als Dinosaurier begannen, sich zu vermehren und irgendwann in den letzten 600,000 Jahren, sogar bis vor 12,000 Jahren, ihre heutige Gestalt zu formen. Der Sturm tobt oft auf den Gletschern und silbergrauen Felsen ihrer fünf Hauptgipfel und dem ewigen Schneefeld.

 

Sie ist eine Zuflucht für Tiere. Im Vergleich zum Babylonischen Garten handelt es sich um ein uraltes Blumenreich. Die einsamen Hirten sangen die Hirtenlieder an den unteren Hängen und ließen die Berge mit schönen Liedern widerhallen.

 

Geographische Lage

Der Jadedrachen-Schneeberg befindet sich in Yulong Naxi autonomen Kreis der Stadt Lijiang, Provinz Yunnan, ist der südlichste Schneeberg in China und auch der berühmte Berg Shaluli Mountain südlichen Bereich des Hengduan Gebirges. Außerdem ist es der größte Schneeberg in der südlichste der nördlichen Hemisphäre. Von Norden nach Süden ist es 35 Kilometer lang, 13 Kilometer breit von Ost nach West, umfasst eine Fläche von 525 Quadratkilometern, die Bergschneelandschaft in 4000 Metern über dem Meeresspiegel, die für ihre Steilheit, Besonderheit und Schönheit bekannt ist. Der Temperaturunterschied zwischen dem Vorgebirge und dem Berg ist groß.

 

 

Sehenswürdigkeiten vom Jadedrachen-Schneeberg

Tiere und Pflanzen

Sie ist ein Paradies für Botaniker, ein Königreich der Heilpflanzen. Von den 13,000 Arten von Pflanzen in Yunnan findet man mehr als die Hälfte Heilpflanzen auf dem Jadedrachen-Schneeberg  sowie 400 Arten von Bäumen in 20 Urwaldgemeinschaften. An ihren Hängen wachsen Bäume wie Tannen, Drachenfichten, chinesische Hemlocktannen, chinesische Lärchen und duftende Kampfer.

 

Sie hat mehr als 50 Arten von Azaleen, 60 Arten von Primeln, acht Arten von Mohn und 20 Lilien, 4 Arten von Pfingstrosen, 5 Arten Kamelien, 50 Arten von rauem Enzian und 6 Arten von blühendem Holzapfel. Von April bis Juni verwandeln die Azaleen den Berg in einen bunten Aufruhr. Und im Herbst bedecken blaue, raue Enzianblumen ihre Sumpfgebiete. Sie ist 10 Monate im Jahr mit blühenden Blumen geschmückt.

 

Sie ist die Heimat eines seltenen Tees - Wilder Schneetee - der laut Naxi gut gegen Bluthochdruck ist. Es reift im Winter und Naxi Männer, Frauen und Kinder gehen im November, Dezember und Januar auf den Berg, um es zu pflücken.

 

Der Berg ist auch ein Zufluchtsort für Tiere, darunter viele seltene Tiere, die auf unterschiedlichen Temperaturniveaus leben. Sie beherbergt 30 staatlich geschützte Tierarten, darunter den wilden Esel, den Yunnan-Stupsnasenaffen, den kleinen Panda, den Waldmoschus, den wolkigen Leoparden, den Blutfasan, den Silberfasan und den Gefleckten , gelbliche Zibetkatze.

 

Ganhaizi

Ganhaizi ist eine offene Wiese auf der Ostseite des Jadedrachen-Schneebergs. Sie ist etwa 4 km lang, 1,5 km breit und 3100 m über dem Meeresspiegel. Von der Ganhaizi-Wiese bis zur Schneegrenze von 4500 m können Sie alle Arten von Bäumen und Blumen, Orchideen, wilde Pfingstrosen, Schneelotos usw. sehen.

 

Der Jadedrachen-Schneeberg ist eines der Naturschutzgebiete in Yunnan. Gegen eine bestimmte Gebühr können wissenschaftliche Untersuchungen durchgeführt, Tier- und Pflanzenproben gesammelt, Fotos aufgenommen und Filme gedreht werden.

 

Der Jadedrachen-Schneeberg muss noch nie von einem Menschen erobert werden, auch wenn die Bergsteigerteams aus den USA, Japan, China und anderen Ländern es versucht haben.

 

 

Yunshanping

Sie ist ein fantastischer Berg, ein wunderlicher Berg. Sie hat sogar grün glitzernden Schnee. Sie können es von Yunshanping (Dragon Spruce Meadow) aus sehen, wenn Sie nach Westen schauen. Die einzige Erklärung ist, dass es durch Kristalle oder Algen verursacht werden kann. Und sie hat einen Gletscher in der niedrigsten Höhe Chinas, der 12 km breit und 34 km lang ist.

 

Sie hat die Aufmerksamkeit vieler Gelehrter und Reisender auf sich gezogen. Anfang 1837 stellte der französische Schriftsteller Bacier den Jadedrachen-Schneeberg in seinem berühmten Buch Universe vor. Vor sieben Jahren führte der Vorsitzende der internationalen Bergregion ein Team zur Feldarbeit auf den Berg.

 

In der Stadt Lijiang haben Sie einen herrlichen Blick auf den Jadedrachen-Schneeberg. Der Hauptgipfel ragt in die Wolken.

 

Wildwasserfluss (Blaue Mond Tal)

Von Ganhaizi bis Yushanping gibt es ein tiefes Tal, das Tal hat dichte Bäume, einen klaren, langen Bach, und dieser lange, immer fließende Fluss unter dem Tal heißt Wildwasserfluss. Aufgrund des Flussbetts besteht das Tableland aus weißem Marmor, karbonhaltigen Steinsplittern und sieht grauweiß aus. Der Fluss fließt aus dem Stein und zeigt Weiß, wegen der Farbe heißt er Wildwasserfluss. Das Wasser des White Water River kommt aus vier oder fünf Kilometer hohen Eisschneewassers, kühl und klar ohne Verschmutzung, ist ein natürliches Kaltgetränk. Die Farbe des Wildwasserflusses ändert sich wetterbedingt, an sonnigen Tagen ist das Wasser ein milchig weißer Fluss, an regnerischen Tagen verfärbt sich das Wasser wieder himmelblau. Und weil das Tal sichelförmig ist, wird es auch das Blaue Mond Tal genannt.

 

 

Unterkunft

Im Allgemeinen entscheiden sich Touristen, die den Jadedrachen-Schneeberg besuchen, für einen Aufenthalt in der Altstadt von Lijiang. Es gibt viele charakteristische Hotels, Pensionen und Gasthäuser in der Altstadt von Lijiang. Die meisten Besucher von Lijiang werden sich dafür entscheiden, im Gasthaus zu wohnen. Es gibt auch viele traditionelle Naxi- und Bai-Gasthäuser. Die Gäste können die Sonne in der Herberge genießen oder einen Tag mit dem Ladenbesitzer plaudern oder auch einen Tag im Raum des Ladenbesitzers bleiben, um sich ein Video anzusehen. Menschen, die ein schöneres Wohnumfeld wünschen, können auch in der antiken Stadt Shuhe wohnen.

 

Reiseroute

Die typische Reiseroute ist Lijiang - Gletscherpark - Blaue Mond Tal - Ganhaizi. Bei der Seilbahn kann man zwischen der Yunshaiping-Seilbahn und der Maoniuping-Seilbahn wählen. Vom Wildwasserfluss aus kann man mit der Yunshanping-Seilbahn zum Berg fahren. Den Besuchern wird nicht empfohlen, mit dem Pferd den Berg hinauf zu fahren. Reitpferde können die Schneegrenze, Ganhaizi und Blaue Mond Tal nicht erreichen. Der Jadedrachen-Schneeberg  kann das ganze Jahr über Ski fahren.

 

 

Verkehrsinformationen

Sie können nach Jadedrachen-Schneeberg ein Auto chartern, der Preis beträgt 60-100 Yuan / Tag.

 

Sie können den Bus 7 vom Roten Sonnenplatz in der Nähe des großen Wasserrades zum Jadedrachen-Schneeberg nehmen, 15 Yuan / ein Person.

 

Natürlich können Sie auch den Bus der Seilbahn Unternehmen auf den Berg nehmen und jeden Morgen am Guluwan Hotel starten.

 

Verkehr auf dem Jadedrachen-Schneeberg

Auf dem Jadedrachen-Schneeberg gibt es drei Seilbahnen: Gletscherpark Seilbahn (diese Seilbahn ist 3 km lang und kann bis zu 4506 Meter über dem Meeresspiegel und auf der Schneegrenze reichen), Yunshanping Seilbahn und Maoniuping Seilbahn.

 

Mit der Seilbahnen kann der Gipfel direkt erreicht werden. In der Hauptsaison muss man von 4 bis 5 Stunden warten werden. Die Temperatur im Schneeberg ist niedrig, Sie können eine Daunenjacke unter dem Berg mieten. Die Höhe des Schneeberges ist hoch, Menschen mit Bluthochdruck und Herzerkrankungen sollten vorsichtig sein. Um ein Sauerstoffdefizit im Hochgebirge zu vermeiden, kann ein Sauerstofftank gemietet werden (in Ganhaizi wird ein Sauerstofftank zum Verkauf angeboten).

 

 

Beste Reisezeit für Jadedrachen-Schneeberg

Von November bis März im nächsten Jahr ist die beste Zeit, Jadedrachen-Schneeberg zu besuchen. Frühling und Winter sind die beste Jahreszeit, um die schneebedeckte Landschaft des Jadedrachen-Schneebergs zu sehen. Während dieser Zeit hat der Jadedrachen-Schneeberg klares Wetter, trockene Luft und charmante Schneelandschaft, egal ob zum Besuchen oder Schießen, der Jadedrachen-Schneeberg ist zu dieser Zeit der bezauberndste.

 

Jadedrachen-Schneeberg Ausflugstipps

Ähnliche Reise

10 Tage Beste Yunnan Reise
Kunming, Dali, Lijiang, Shangri-La
Preis: €1182