Datong Wahrzeichen

Berühmte Sehenswürdigkeiten in Datong gelten als die Visitenkarte von Datong, wie die Yungang-Grotten, der Hängetempel, die Yingxian-Holzpagode usw., alt und neu. Sie sind irgendwie repräsentativ für einen bestimmten Charakter oder eine Rolle, die Datong für die Welt gespielt hat. Kommen Sie mit Top China Travel und erleben Sie die berühmten Sehenswürdigkeiten von Datong.

 

Yungang-Grotten

Die Yungang-Grotten, die sich etwa 16 km südwestlich der Stadt Datong befinden, gehören zu den Kulturstätten der Welt und gelten mit 53 Höhlen mit über 51.000 Steinmetzarbeiten von Buddha und Buddhist als die besterhaltenen in China.

 

 

Die Yungang-Grotten wurden hauptsächlich zwischen 460 und 525 n. Chr. erbaut und repräsentierten im 5. und 6. Jahrhundert eine außergewöhnliche Leistung buddhistischer Höhlenkunst in China. Sie haben insgesamt 53 Grotten, die aus mehr als 51.000 Buddha-Statuen und Statuetten bestehen. Die Verschmelzung buddhistischer religiöser Symbolkunst aus Zentral- und Südasien mit chinesischer Kulturtradition ist der bekannte Höhepunkt des Ortes. Es ist ihnen recht gelungen, die Kraft und Ausdauer des buddhistischen Glaubens in China anschaulich zu veranschaulichen. Die Grotten sind ein Muss für Sie, wenn Sie die architektonische Brillanz der Welt erkunden möchten.

 

Hängender Tempel

Hängender Tempel, der berühmteste Sehenswürdigkeit in Hengshan, hat am Fuße des Hengshan Berges gestanden seit über tausend Jahren. Der Tempel, der sich auf die steile Bergwand stützt und auf ein tiefes Tal blickt, wurde auf einzigartige Weise erbaut. Die Gebäude werden von stabilen Holzsäulen getragen, die in Löcher im Gebirgskörper eingesetzt sind. Als man den Tempel aus der Ferne sah, konnte man ihn auf wundersame Weise in der Luft hängen sehen, daher der Name Hängender Tempel.

 

 

Touristen können auf dem steilen Steinweg nach oben gehen, um etwa 40 exquisite und einzigartige Hallen im Tempel zu besuchen. Dies ist das besondere Kloster, in dem Sie nicht nur die Elemente des Buddhismus, sondern auch des Taoismus und des Konfuzianismus finden. In diesem Tempel gibt es rund 40 Säle mit 80 Skulpturen, die aus Kupfer, Eisen, Terrakotta und Stein geschnitzt sind. Ein Besuch des Hängenden Tempels wird gleichzeitig ein fröhliches Abenteuer. Von den Gebäuden aus sieht der Tempel aus, als stünde er vor einem Abgrund. Von der Talsohle aus gesehen ist die Klippe hoch wie ein Regenbogen. Von der gegenüberliegenden Seite über dem Tal gesehen sieht er aus wie ein junger fliegender Phönix auf der Klippe. Es ist genau so, wie die Inschrift auf der Klippe von Straßen lautet: Menschen sind kreativer als die Natur.

 

Yingxian Holzpagode

Die 1056 erbaute Yingxian-Holzpagode (Sakyamuni-Pagode des Fogong-Tempels) gilt neben dem Eiffelturm in Frankreich und dem Schiefen Turm von Pisa in Italien als eine der drei Pagoden der Welt.

 

 

Dieses beeindruckende Gebäude ist Chinas älteste erhaltene Holzpagode und blickt auf eine über 1000-jährige Geschichte zurück. Sie steht auf einem vier Meter hohen Fundament mit einer Gesamthöhe von 67,31 Metern und einem Durchmesser von 30,27 Metern am Boden. Von außen scheint die Pagode nur fünf Stockwerke zu haben, obwohl sie tatsächlich neun hat. Ihr komplexes Trägersystem umfasst 54 Arten von Klammern. Fresken im Erdgeschoss und eine vergoldete Statue von Sakyamuni stammen aus der Liao-Dynastie. Während einer Renovierung im Jahr 1974 wurden in einer der Statuen Buddhas gravierte Sutras und Dokumente zum Bau der Pagode entdeckt.

 

Mehr berühmte Sehenswürdigkeiten in Datong bitte anklicken Datong Sehenswürdigkeiten

Sehr empfehlenswerte Datong Reise bitte anklicken Datong Reise

Ähnliche Reise

6 Tage Datong, Pingyao und Taiyuan Reise
Datong, Pingyao, Taiyuan
Preis: €657
11 Tage Nordchinesische Altstädte Erkundungsreise
Peking, Datong, Pingyao, Xian, Shanghai
Preis: €1534
14 Tage China Antike Architektur Reise
Peking, Datong, Pingyao, Xian, Shanghai, Tongli-Wasserdorf, Suzhou
Preis: €1816