Verkehr in China

 

Luftfahrt

Die Zivilluftfahrt bietet begeisterten, sicheren und hochwertigen Service für Touristen. Die Civil Aviation Administration of China (CAAC) ist die Regierungsabteilung für das Management der chinesischen Zivilluftfahrt- und Transportdienste und für ungefähr 970 Inlandslinienflüge zuständig. Mit Peking als Zentrum umfasst das Luftverkehrsnetz 44 lokale Routen und verwendet in 130 Städte im ganzen Land. Im Jahr 2016 hatte China 218 Flughäfen in 214 Städten (außer Hongkong, Macao und Taiwan). Bis Ende 2017 stieg die Anzahl der Flughäfen auf 229 und die Anzahl der Städte mit Flughäfen auf 224. In China gibt es 3,261 zivile Flugzeuge, und auf Flugzeuge der Serien Boeing 737 und A320 entfallen 81,51% der Gesamtzahl. All diese Daten werden mit der Entwicklung zunehmen, in Zukunft werden mehr Flughäfen gebaut und mehr Flugzeuge und Flugkurse in Betrieb genommen. Alle Flugzeuge haben das fortgeschrittene Niveau der Welt erreicht und alle großen Flughäfen sind mit modernen Einrichtungen ausgestattet.

 

Hier sind die zuverlässigen Luftverkehrsunternehmen in China:

Air China International Corporation (CA)

China Eastern Airlines (MU)

China Southern Airlines Co. Ltd. (CZ)

Xiamen Airlines (MF)

 

Gepäcksendung

Das Gewicht jedes Gepäckstücks darf 50 kg und das Volumen 40 × 60 × 100 cm nicht überschreiten.

Chinesische Fluggesellschaften bieten folgende Freigepäckmengen an:

● 40 kg für Passagiere der ersten Klasse

● 30 kg für Passagiere der Business-Klasse

● 20 kg für Passagiere der Economy-Klasse

Passagiere mit Kindertickets erhalten keine Freigepäckmenge

 

Gegenstände, die nicht im Flugzeug mitgeführt werden dürfen: flüssig

Gegenstände, die nicht überprüft werden können: digitale elektronische Produkte wie Lithiumbatterien

Hinweis: Das Volumen der im Flugzeug mitgeführten Kosmetikbehälter darf 100 ml nicht überschreiten.

 

Eisenbahn

China hat ein weltberühmtes modernes Eisenbahnverkehrssystem geschaffen: Hochgeschwindigkeitszüge wurden als eine der vier neuen Erfindungen mit hoher Geschwindigkeit, komfortablem Umgebung und gutem Service gefeiert. Nach offiziellen Angaben betrug die Gesamtlänge der in China in Betrieb genommenen Eisenbahnen Ende 2017 etwa 12,7949.1 Kilometer und die Laufleistung der Hochgeschwindigkeitsbahnen etwa 25,000 Kilometer. Der Touristenzug betreibt 37,942 Personenzugpaare und 416 Linien. China Railway Service betreibt inländische und internationale Geschäfte. In Bezug auf den Güterverkehr haben China und andere Länder Schienentransporte, wie China-Europa Eisenbahn Express.

 

Die inländischen Züge fallen in die folgenden vier Kategorien:

Der Hochgeschwindigkeitszug ist der neueste und modernste Zug mit Klimaanlage und komfortablem Sitz und einer niedrigsten Geschwindigkeit von 250 km pro Stunde. Die Seriennummer wird mit dem Hochgeschwindigkeitszug G. Beijing-Shanghai begonnen, der mit einer Geschwindigkeit von  350 km pro Stunde fährt. Die Hochgeschwindigkeitszüge der Serie D sind ebenfalls schnell, ihre Geschwindigkeit ist jedoch etwas niedriger als die der Hochgeschwindigkeitszüge der Serie G.

Der Spezial-Expresszug ist der schnellste Zug mit Klimaanlage und sauberem Bett oder Sitz und beginnt mit der Seriennummer T.

Der Schnellzug ist ein Hochgeschwindigkeitszug mit Klimaanlage und sauberem Bett oder Sitz, dessen Seriennummer K ist.

Der Normalzug ist ein Zug ohne Klimaanlage, beginnend mit einem P als Seriennummer. In den meisten Fällen ist es immer spät.

 

Es gibt vier Klassen im Zug:

Harter Sitz: It ist der günstigste Weg für Ihre Eisenbahntransporte in China. Sie müssen auf einem harten Platz sitzen und sich mit 3 oder 5 anderen Personen einen Tisch teilen. Normalerweise ist es ziemlich laut und schmutzig, da die Bevölkerung häufig strömt. Außerdem ist die Toilette zu schlecht, um benutzt zu werden.

Weicher Sitz: In den meisten Hochgeschwindigkeitszügen finden Sie  nur weiche Sitze. Verglichen mit harten Sitzen bietet Ihnen der weiche Sitz eine komfortablere und sauberere Umgebung mit Klimaanlage. Wir empfehlen weicher Sitz für Sie für die Kurzstreckenreise, um Zeit und Geld zu sparen.

Harte Schlafplatz: Zu einem Abteil ohne Tür gehören sechs Schlafplaetze, darunter zwei obere Schlafplaetze, zwei mittlere Schlafplaetze und zwei untere Schlafplaetze. In den meisten Fällen ist es laut, auch wenn es Zeit ist, ins Bett zu gehen. Jede Koje ist mit einer Decke und einem Kissen ausgestattet. Für die Sicherheit der Passagiere in mittleren und unteren Schlafplaetze sind zwei Sicherheitsgurte vorhanden, die mit den Schlafplaetze verbunden sind. Sie können Ihre Mahlzeiten auf dem Tisch zwischen zwei unteren Schlafplaetze haben. Je länger die Reise dauert, desto schlechter ist der Zustand der Toilette.

Weicher Schlafplatz: Es gibt ein Fach mit einer Tür mit vier Schlafplaetze, darunter zwei obere Schlafplaetze und zwei untere Schlafplaetze. Neben Decken und Kissen sind einige Schlafsofas mit einer Lampe ausgestattet. Sie können die Klimaanlage steuern und mit einem Schalter am unteren Rand der Tür im Zug spielen. Am Ende des Transports befinden sich zwei Toiletten. Eine ist eine chinesische Toilette und die andere ist eine westliche Toilette. Wir empfehlen, für Übernachtungsfahrten zwischen zwei Städten einen  Schlaf zu verwenden.

 

Erstaunliche China-Geschwindigkeit - Hochgeschwindigkeitszug

Fakten und Umfang der chinesischen Hochgeschwindigkeitsstrecke

Dank der massiven Finanzierung der chinesischen Regierung hat sich die Hochgeschwindigkeitsstrecke in China in den letzten 15 Jahren rasant entwickelt. Das Aufkommen der Hochgeschwindigkeitsstrecke in China hat die Reisezeit erheblich verkürzt und die chinesische Gesellschaft und Wirtschaft verändert. Zur Zeit hat China die Welt Das größte Hochgeschwindigkeitsnetz mit einer Länge von 25,000 km und einer Geschwindigkeit von 250 bis 350 km pro Stunde. In China gibt es mehr als doppelt so viele Hochgeschwindigkeitszüge wie im Rest der Welt. Das Frühlingsfestival besteht aus geschätzten 3 Milliarden Personen / Reisen innerhalb eines zweiwöchigen Urlaubs. Dies entspricht einem amerikanischen Aufenthalt von 10 Reisen zu Weihnachten oder einem europäischen Aufenthalt von 5 Reisen zu Weihnachten.

Alle in China verwendeten Hochgeschwindigkeitszüge tragen den Namen CRH, und der chinesische Name lautet hauptsächlich 和谐号. Für CRH1 / 2A / 2B / 2E / 5 wird eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km pro Stunde erwartet, für CRH2C / 3 eine Höchstgeschwindigkeit von 350 km pro Stunde. Der neueste Hochgeschwindigkeitszug CR - Renaissance Revival beförderte im Oktober 2017 460,000 Passagiere zwischen Peking und Shanghai mit einer Höchstgeschwindigkeit von 350 km pro Stunde und verkürzte die Fahrt auf nur drei Stunden.

 

8 + 8 Hochgeschwindigkeitszugnetz

Gegenwärtig besteht das Hochgeschwindigkeitsnetz hauptsächlich aus vier Nord-Süd-Streiks und vier Ost-West-Fernbahnen im ganzen Land. Es wird auch als nationales 4 + 4-Hochgeschwindigkeitsnetz bezeichnet. Es ist das Rückgrat des Hochgeschwindigkeitsnetzes in China und verbindet 29 der 34 Provinzen. Bis 2030 wird das Netz auf acht Nord-Süd-Hochgeschwindigkeitsstrecken und acht Ost-West-Hochgeschwindigkeitsstrecken erweitert. Oder es wird das acht vertikale und acht horizontale Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnnetz genannt.

Die erwähnenswerte Hochgeschwindigkeitsstrecke ist die 2008 eröffnete Intercity-Eisenbahnstrecke Peking-Tianjin, die erste eigene Hochgeschwindigkeitsstrecke. Die Hochgeschwindigkeitsstrecke Peking-Guangzhou ist die am längsten verlaufende Hochgeschwindigkeitsstrecke der Welt. Der Shanghai Magnetschwebebahn ist die weltweit erste kommerzielle Hochgeschwindigkeits-Magnetschwebebahn mit einer Höchstgeschwindigkeit von 430 km pro Stunde.

Wir empfehlen Ihnen dringend, mit einem Hochgeschwindigkeitszug nach China zu reisen. Sie sind schnell, sicher, zuverlässig, komfortabel und gleichzeitig sehr gut! Sie können mehr über die verschiedenen Arten der Anreise mit dem Auto erfahren: Peking nach Shanghai, Peking nach Guangzhou, Shanghai nach Hangzhou, Xi'an nach Guilin, Xi'an nach Chengdu, Guangzhou nach Shanghai, Guangzhou nach Lhasa, Guangzhou nach Guilin, Chengdu nach Chongqing, usw. .

 

Chinesische Hochgeschwindigkeitszuege im Vergleich zu anderen Nationen

 

Kosten der chinesischen Hochgeschwindigkeitsbahn

Im Vergleich zu diesen Ländern ist die chinesische Hochgeschwindigkeitszug von ähnlichem oder sogar höherem Niveau weitaus wirtschaftlicher und kostengünstiger. Eine von der Weltbank im Juli 2014 veröffentlichte Umfrage zur chinesischen Hochgeschwindigkeitsbahn ergab, dass die Kosten für die chinesische Hochgeschwindigkeitsbahn pro Meile nur zwei Drittel betragen und der Ticketpreis im Vergleich zu anderen Ländern nur ein Viertel oder ein Fünftel beträgt. Dies ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass der Faktor Arbeitskräfte hier billiger ist und der von der Zentralregierung der Volksrepublik China erstellte langfristige Gesamtplan angemessen ist.

Laut britischen Medien wird HS2 mit 403 Millionen Pfund pro Meile die teuerste Eisenbahn der Welt. Wenn dies zutrifft, werden die Kosten der britischen Eisenbahn das 20-fache der Kosten der chinesischen Hochgeschwindigkeitsstrecke betragen. Laut einem vom japanischen Verkehrsministerium veröffentlichten Bericht belaufen sich die Kosten für den Shinkansen auf 16 Milliarden pro Meile. Dieser wird nur für den Eisenbahn- und Zugbau verwendet und beinhaltet keine zukünftigen Wartungs- und Verwaltungsgebühren.

 

Ticketpreis der chinesischen Hochgeschwindigkeitszuege

Im Gegensatz zum Kauf von Bahntickets in Frankreich, wo je früher Sie ein Ticket buchen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen Rabatt erhalten. In China wird der Ticketpreis festgesetzt und in zwei Typen eingeteilt, je nachdem, welche Komfortsitze Sie bevorzugen. Es gibt Sitze erster Klasse und  zweiter Klasse. Der erste hat mehr Platz für Ihre Beine und wurde wie ein Sofa entworfen, um Ihren Komfort zu optimieren. Der Preis liegt jedoch häufig bei etwa dem Doppelten des zweiten Sitzplatzes. Wir empfehlen Ihnen, Tickets zwei Wochen früher zu buchen, insbesondere wenn sich ein nationaler Feiertag nähert, da China ein bevölkerungsreiches Land ist. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie ein Zugticket buchen können, indem Sie auf Buchung von Bahntickets in China klicken.

 

Komfort, Service und Aussehen von Hochgeschwindigkeitszuege

Wie in vielen anderen Ländern können Sie gerne Essen bestellen oder Snacks und Kaffee im Zug kaufen, aber es ist normal, dass das Essen im Zug unwahrscheinlich lecker ist und häufig zu teuer ist. Wir empfehlen Ihnen, einige Lebensmitteln vorzubeereiten, bevor Sie einem Hochgeschwindigkeitszug nehmen. Aber es ist eine Tatsache, dass viele chinesische Hochgeschwindigkeitszüge in den meisten Städten Chinas mit dem Flughafen verbunden sind Reise, wenn Sie hier unterwegs sind.

 

Chinas Hochgeschwindigkeitsstrecke wird global

Chinas Hochgeschwindigkeitsbahnen dienen heute als chinesische Visitenkarte. Das HSR-Netzwerk ist im In- und Ausland weithin als Symbol für die phänomenale Geschwindigkeit der Entwicklung und des Wohlstands Chinas anerkannt. Die von China gebaute HSR-Strecke Ankara-Istanbul in der Türkei hat Diese 500 km lange Hochgeschwindigkeitsstrecke hat die ursprüngliche Fahrt zwischen zwei Städten von derzeit einer Stunde auf nur 20 Minuten verkürzt. Die Strecke Jakarta-Bandung in Indonesien wurde 2016 mit dem Bau begonnen. Diese Strecke verbindet die indonesische Hauptstadt mit ihrer viertgrößten Stadt. Die Fahrt wird von derzeit drei Stunden auf 40 Minuten verkürzt.

Abgesehen von diesen beiden befinden sich mehrere multinationale Projekte noch im Aufbau. Das bemerkenswerteste sollte die transasiatische Eisenbahn sein, die eine Länge von 15,000 km zwischen Asien, Europa und Afrika haben wird Ungarn-Serbien-Linie und die Kuala Lumpur-Singapur-Linie.

 

Autobahnen

Der Straßenbau ist in China ein großes Projekt. Viele Autobahnen wurden vor 20 Jahren gebaut, aber jetzt sind Autobahnen der Schlüssel zum Straßenbau. Die Autobahn ist in Haupt- und Nebenstraßen unterteilt, und die Autobahn kann jetzt kostenlos benutzt werden. In China gibt es 1,18 Millionen Kilometer Autobahnen, darunter 68 Nationalstraßen und mehr als 1.600 Provinzstraßen.

Autobahnen sind in Nationalstraßen und Provinzstraßen unterteilt, und fast alle Städte bauen Autobahnen, die sehr gefragt sind. Die Benutzung der Autobahn ist gebührenpflichtig, an Feiertagen ist die Autobahn jedoch kostenlos. Die Autobahn macht es für Autos einfacher und schneller zu fahren. Die chinesische Regierung beschleunigt die Entwicklung von Autobahnen und baut energisch Autobahnen auf einer und zwei Ebenen, die mit dem Tourismus zu tun haben. Die Anzahl der Autobahnen in Großstädten wie Peking, Shanghai, Shenyang, Guangzhou, Wuhan, Chengdu, Taiyuan und Xi'an hat Dutzende erreicht.

Gegenwärtig sind alle Provinzhauptstädte und Hauptstädte der autonomen Regionen die Verkehrsknotenpunkte der Autobahnen. Linienbusse verkehren zwischen den Provinzhauptstädten und ihren Präfekturen, Städten, Landkreisen und Städten. Die Zahl der Touristenbusse in Groß- und Mittelstädten sowie der interprovinziellen Langstrecken-Schlafwagen wächst.

 

Wasserstraße

China ist dem Pazifik zugewandt und hat eine Küste von 18.000 km. Es hat viele Seehäfen, und einige von ihnen sind die größten Seehäfen in Bezug auf Frachtumschlagkapazität, wie der Hafen von Shanghai. Diese Häfen verbinden mit  zahlreichen internationalen Schiffsverbindungen und  verfügen über transportieren Fracht auf der ganzen Welt. Mit einer großen Anzahl von Flüssen ist die Binnenschifffahrt für den Güterverkehr beschäftigt. Die Seehäfen und die Binnenwassersysteme bieten Komfort für die Entwicklung des Inlandshandels und des internationalen Handels. Die nördliche Zone hat Shanghai und Dalian als Hauptschifffahrtsknotenpunkte. Der südliche Hub hat Guangzhou. Heute ist der Hafen von Shanghai einer der größten Häfen der Welt, unter den 20 anderen Küstenhäfen, die China bewohnen.

 

Die Hauptflüsse sind der Jangtse, der Perlfluss, der Heilongjiang und der Gelbe Fluss. Der Jangtse gilt als goldene Wasserstraße. Es wird sowohl für den Güter- als auch für den Personenverkehr eingesetzt.

 

Besser bekannte Binnenwasserstraßen

Die Navigationslinie Shanghai-Chongqing entlang des Jangtse erstreckt sich über 2,399 Kilometer. An einem bestimmten Tag werden die Gewässer des Jangtse-Drei-Schluchten-Flusses von mehr als 50 Luxus-Kreuzfahrten befahren, die entlang dieser Linie fahren.

Der 146,6 km lange Abschnitt Suzhou-Hangzhou des Große Kanal ermöglicht es dem Passagier, einen Blick auf die natürliche Schönheit dieses wassergebundenen Landes südlich des Jangtse zu werfen.

 Die 83 km lange Guilin-Yangshuo-Route verläuft durch die perfekte Landschaft entlang des Hauptabschnitts des berühmten Flusses Lijiang.

Auf der Wasserstraße von Guangzhou nach Guiping (Guangxi) entlang des Flusses Xijiang verkehren regelmäßig Passagierschiffe zwischen drei nationalen Ferienorten: Guilin, Lijiang und Zhaoqing.

 

Innerstädtischer Verkehr

Taxi

Fast alle Städte haben einen Taxiservice für Sie, aber in verschiedenen Städten können die Taxifarben und -tarife unterschiedlich sein. Der Fahrpreis für die Fahrt mit dem Taxi setzt sich aus dem Startfahrpreis und dem Fahrpreis für die Überfahrt und der Kraftstoffgebühr zusammen. Der Grundpreis oder der Startpreis beträgt 5 bis 12,5 Yuan für einen festen Kilometer in verschiedenen Städten, und der Preis für mehr als eine Startmeile wird mit 1 bis 2 Yuan pro km berechnet. Die Treibstoffladung beträgt normalerweise zwei oder drei Yuan, aber in manchen Städten wird die Treibstoffladung nicht erhoben.

 

U-Bahn

Als modernes und praktisches Transportmittel werden U-Bahnen am häufigsten verwendet. Sie werden normalerweise in großen Städten mit einer großen Bevölkerungszahl wie Peking, Shanghai, Guangzhou, Tianjin und Shenzhen gebaut. Hier ist ein Hinweis für Sie: Sicherheitsüberprüfung ist ein Muss, bevor Sie mit der U-Bahn fahren.

 

Fahrrad

In den meisten Städten können Sie Fahrräder ausleihen. Sie können auch eine Anwendung zum Mieten eines Fahrrads herunterladen und mit Kreditkarte, Ali Pay und Wechat Pay bezahlen. Das Fahrrad eignet sich für eine Freizeittour in der Stadt oder auf dem Land. Einige Hotels in Peking und anderen touristischen Hauptstädten vermieten Fahrräder. Es ist auch schön, ein Pedicab zu nehmen, um die Hutong- und Straßenszenen in Peking zu besuchen.

 

Bus

Als eines der am häufigsten verwendeten Transportmittel fährt es geschäftig in einer Stadt. Ein Bus kann mehrere Jahrzehnte von Menschen beherbergen und Menschen mit einem Fahrpreis von ein bis zwei Yuan zu einem weit entfernten Ort bringen. Im Vergleich zu den Menschenmassen und der schmutzigen Umgebung in der Vergangenheit sind Busse jetzt komfortabel, sauber und klimatisiert. Die Fahrgäste sollten Münzen oder Papiergeld selbst einwerfen.

Ähnliche Reise

10 Tage Landschaftliche Reise nach Zhangjiajie und Huangshan Berg
Peking, Zhangjiajie, Huangshan, Shanghai
Preis: €1598
11 Tage China Wunder Erlebnisreise
Peking, Xian, Guilin, Shanghai
Preis: €1415
6 Tage Peking Shanghai Reise
Peking, Shanghai
Preis: €694