Datang Miao Dorf

  • Standort: Leishan Landkreis, Qiandongnan Miao und Autonome Präfektur Dong, Provinz Guizhou
  • Gründe für einen Besuch: Charakteristisches Miao-Dorf
  • Unsere Bewertungen: ★★★★★
  • Öffnungszeiten: Den ganzen Tag

 

Das Datang Miao Dorf (大塘苗寨) ist ein relativ charakteristisches Miao Dorf im Landkres Leishan in der Provinz Südost-Guizhou. Das Datang Miao Dorf liegt mehr als zehn Kilometer vom Landkreis Leishan entfernt, der mit dem Shuttlebus am Busbahnhof erreichbar ist. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten im Dorf Datang Miao ist der Getreidespeicher.

 

 

Kurzer Rock Miao

Die Miao-Leute hier heißen Kurzer Rock Miao, weil die Röcke, die die Miao-Frauen hier tragen, sehr kurz sind, nur zehn oder zwanzig Zentimeter. Sie trugen vor fünfhundert Jahren kleine Röcke, besonders Mädchen und Frauen. Im ganzen Jahr trugen sie kurze Röcke von nur zehn Zentimetern Länge. Aufgrund der offensichtlichen Eigenschaften der Kostüme wurden sie später in den Zweigen der Miao-Nationalität Kurzer Rock Miao genannt.

 

 

Kulturell denken die Miao-Leute des kurzen Rocks Miao, dass ihre Vorfahren goldene Fasanen sind, daher gibt es einige Überzeugungen über den goldenen Fasan, die sich auch in ihren Kostümen und Tänzen widerspiegeln.

 

Xinqiao Miao Dorf

Das Xinqiao Miao Dorf in der Stadt Datang ist ein altes Dorf mit Palisaden, das sich 12 Kilometer südlich des Landkreises Leishan und nur 15 Autominuten vom Landkreis Leishan entfernt befindet. Die Miao-Familie hier ist einfach und vielseitig und bewahrt noch immer die Kopfschmuckstücke der Tang-Dynastie, die Architektur der Song-Dynastie, die Kostüme der Ming- und Qing-Dynastien sowie das traditionelle Lied und den Tanz mit einem starken nationalen Stil seit langem in Produktion und Leben sowie originellen Handwerken wie Sticken und Weben gebildet.

 

 

Wasser Getreidespeicher

Der Wasser Getreidespeicher und der superkurze Rock Miao von Xinqiao in der Stadt Datang sind einzigartig und genießen den Ruf der Ming- und Qing-Architektur, Kostüme der Tang-Dynastie. Der einzigartige Getreidespeicher ist ein großartiges Schauspiel in den alten Gebäuden des Dorfes Miao. Im Dorf Xinqiao Miao gibt es 153 Haushalte mit 47 Getreidespeichern.

 

 

Der Wasser Getreidespeicher hat eine andere Funktion und kann nicht nur Mäuse verhindern, sondern kann auch den Zweck der Brandverhütung erreichen. Es ist sehr vernünftig sein, um die Wirksamkeit des Getreidespeichers aufrechtzuerhalten. Die malerische Architektur und das exquisite Design faszinieren die Menschen.

 

Goldener Fasanentanz

Im Dorf Xinqiao gibt es auch einen einzigartigen ethnischen Tanz, den Goldenen Fasanentanz, einen traditionellen rituellen Tanz, der von Miao-Frauen mittleren Alters und darüber auf Tongguping zusammen mit Bronzetrommeln und Lusheng aufgeführt wird. Es zeigt voll und ganz die Verehrung und Sehnsucht der Totems der Miao nach Vögeln seit der Antike.

 

 

Im Dorf Xinqiao Miao erleben Sie eine Art visuelle Schönheit, die Ihnen die gestelzenen Gebäude bringen. Die Schönheit von Stelzengebäuden liegt nicht nur in ihrer Holzstruktur, sondern auch in ihrer einfachen Farbe darüber, insbesondere auf dem Dach des grünen Ziegelmoosniederschlags aus hellgrün.

 

Tipps

Adresse: Leishan Landkreis, Qiandongnan Miao und Autonome Präfektur Dong, Provinz Guizhou

 

Tickets: Kostenlos

 

Öffnungszeiten: den ganzen Tag

 

Wegbeschreibung: Zuerst fahren Sie vom Leishan Busbahnhof in die Yongle Straße (1,4 km fahren). Dann fahren Sie geradeaus in die S308 und fahren Sie 2,9 km bis zum Dorf Datang Miao.

Ähnliche Reise

12 Tage Minderheitenreise im Südwesten Chinas
Guangzhou, Guiyang, Kaili, Zhaoxing, Sanjiang, Longsheng, Guilin, Yangshuo
Preis:Anfrage